Dr. med.
Robert Maiwald
Facharzt für
Humangenetik

Genetische
Beratung Molekulargenetik Zytogenetik

dna.jpg (3962 Byte)

praxisinfo_gross.gif (2473 Byte)


Die Praxis
Anfahrt
Links

Persönliches

FAQ
Impressum

 
 
 
   
   
   
   
   
   
   
MVZ Mönchengladbach: 

Registriernummer
DAC-ML-0057-98-10-09

pfeil_rechts.gif (857 Byte)Genetik-Info

pfeil_rechts.gif (857 Byte)Praxis-Info

pfeil_rechts.gif (857 Byte)Home


Medizinisches Versorgungszentrum für Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie und Humangenetik
Tomphecke 45
41169 Mönchengladbach

Tel. 02161-8194-0
FAX 02161-8194-50

Sprechstunden und nach Vereinbarung

 

Das Medizinische Versorgungszentrum für Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie und Humangenetik Dr. Stein und Kollegen in Mönchengladbach bietet ein sehr umfassendes Spektrum an diagnostischen Leistungen an. Im Bereich Humangenetik gehören alle wichtigen und viele speziellen genetischen Analyseverfahren dazu; natürlich wird auch die genetische Beratung angeboten; Termine können telefonisch abgesprochen werden unter Tel. 02161-8194-0.

Humangenetische Sprechstunden werden abgehalten in:
- der Tomphecke 45, 41169 Mönchengladbach (Hauptsitz)
- dem Elisabeth-Krankenhaus Rheydt, Abteilung                       Kinderheilkunde und Abteilung Frauenheilkunde, Hubertusstr.   100, 41239 Mönchengladbach-Rheydt

Die Praxis ist akkreditiert nach DIN EN ISO 15189 und DIN EN ISO/IEC 17025:2005.


Anforderungsformulare mit der Liste aller verfügbaren molekulargenetischen Tests können hier als PDF-File besucht und ausgedruckt werden. Alle gängigen zytogenetischen Tests (Chromosomenanalysen) inklusive FISH-Diagnostik und Tumorzytogenetik werden ebenfalls angeboten. Auch dazu können Sie ein Anforderungsformular hier als .PDF-File downloaden.Schließlich kann auch das Anforderungsformular für pharmakogenetische Tests hier erhalten werden.

Formulare (Aufklärung und Einwilligung) des MVZ zum Gendiagnostikgesetz erhalten Sie hier


Die Tests werden zum großen Teil im eigenen Labor, teilweise aber auch im Rahmen des Laborverbundes durchgeführt. Falls eine bestimmte Untersuchung auf dem Anforderungsbogen nicht aufgeführt wird, werden wir uns darum bemühen, die Durchführung in einem unserer Partnerlabors zu organisieren.

Beachten Sie dazu auch unsere Hinweise sowie die Richtlinien der Bundesärztekammer zu pränatalen Tests und zu prädiktiven Tests. Die Stellungnahmen des Berufsverbandes Deutscher Humangenetiker können unter www.bvdh.de und die Stellungnahmen der Deutschen Gesellschaft für Humangenetik unter www.gfhev.de eingesehen werden.

Viele molekulargenetische Tests lassen sich übrigens z.B. bei Kleinkindern auch anhand eines Rachenabstrichs durchführen; bitte dazu vorher telefonisch Auskunft einholen.

Informationen für Ärzte zu den molekulargenetischen Tests finden Sie hier.

Informationen für Laien werden dauernd aktualisiert.

 

mail.gif (871 Byte)...mail    home.gif (909 Byte)...home

§...Impressum